Ein Hund kommt ins Haus

 

Du beabsichtigst, dein Leben mit einem Hund zu teilen? Bei der Rassenvielfalt ist es nicht immer einfach, die richtige Wahl zu treffen. Viele Überlegungen sind dazu im Vorfeld nötig. Bitte denk daran, ein Tier in deine Obhut zu nehmen bedeutet eine lebenslange Verpflichtung einzugehen.

Steht fest, ob es ein Rassehund oder ein Mix sein soll, ergibt sich die Frage, wo finde ich den richtigen Hund für mich.

Es gibt Rassehunde-Vereine, die gerne Adressen von seriösen Züchtern weitergeben, alternativ besteht die Möglichkeit über das Internet einen Züchter zu finden.

 

 

Solltest du dich entschieden haben, einem Hund aus dem Tierschutz eine neue Chance zu geben, helfen die "(Rasse)-in -Not"-Seiten im Internet weiter.

 

Auch über die örtliche Presse werden oft Welpen oder ältere Hunde von Privat angeboten.

 

Wichtig: Hände weg von "Wühltischwelpen".

 

Alle mit der Anschaffung eines Hundes zusammenhängenden Fragen bespreche ich gern mit dir.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bedenke, dein Welpe ist durchaus in der Lage,

dein bisheriges Leben auf den Kopf zu stellen!